Menschen und Bücher

Bücher sprechen unsere Sinne an,
Bücher eröffnen Gedankenwelten,
Bücher können Schätze in unserem Leben sein.
Isabell Evelin Schulz

Lesen

Lesen fördert Phantasie und Verständnis. Lesen verbindet Menschen und Kulturen. Lesen bereichert unser Leben, unser Denken und Fühlen.

Faszination Buch

Es gibt Bücher die uns ein stilles, tiefes Einatmen schenken, eine Freude oder eine Erkenntnis die wir weitertragen - hinter solchen Büchern stehen Menschen für Bücher.
Zunächst ist da eine Idee, so groß nur wie ein Sandkorn in der Wüste. Im Taumel der Ereignisse die täglich geschehen bleibt dieses Sandkorn hängen - Gedanken formen es, das Sankorn nimmt Gestalt an. Wenn aus Ideen Bücher werden sind Menschen daran beteiligt, unzählige  Veränderungen wollen perfektionieren - nie ist die Arbeit an einem Buch wirklich beendet. Menschen die Bücher lieben das sind die Leser, die Autoren und das sind die Büchermacher.
Der Leser begegnet dem Buch zufällig oder absichtlich, durch Glück oder Schicksal - jede Begegnung ist wegweisend. Wie lange die Reise eines Buches sein wird hängt vom Leser ab. Manchmal dauert die gemeinsame Reise durch die Zeit ein Leben lang, vielleicht wird das Buch von der nächsten Gerneration wiederentdeckt, aufgefriffen und weitergetragen? So können Werte entstehen die zeitlos sind.

Kulturgut Buch

Bücher sind so vielfältig wie das Leben selbst, sie eröffnen Welten, schenken Sichtschienen oder ändern Meinungen. Bücher lassen uns eintauchen in Abenteuer, in Freude, in vergessene Zeiten und andere Kulturen. Bücher können trösten, helfen sich selbst zu lieben, helfen zu verstehen oder verstanden zu werden. Bücher spiegeln das gesamte Leben unseres Planeten wieder. Bücher können besänftigen, reizen und noch viel mehr. Sie bringen Dich zum Lachen oder zum Weinen, sie lassen Dich träumen oder lernen mit Dir. Bücher erzeugen Bilder in Deinem Kopf und Gefühle in Deinem Bauch.

Bücher sind sinnlich

Im digitalen Zeitalter hat das Buch mehr und mehr eine eigentümliche Faszination - denn Bücher sind sinnlich. Das Knistern der Seiten hören, die Wärme und Beschaffenheit des Papiers spüren, den Geruch atmen, über den Einband streichen und blättern. Bücher erzeugen eine ganz besondere Stimmung und Freude.

Was macht die Faszination noch aus?

Gemeinsamkeit Über Bücher treten wir mit anderen Seelen in Verbindung sogar über Jahrhunderte hinweg.
Verschenken Bücher sind liebevolle Geschenke von bleibendem Wert.

Schreiben Viele Menschen schreiben Tagebuch oder Gedichte, beschäftigen sich mit der Sprache, mit Ausdruck und Gefühl.

Bücher machen Ein Buch zu erstellen fasziniert Leser, Autoren und Büchermacher gleichermaßen. Ich war dabei! Auch ich habe mitgewirkt an diesem Werk! Büchern Flügel geben und darauf stolz sein. Wenn Bücher sich dann auf den Weg machen kann die Faszination grenzenlos werden.

Der Leser bewegt das Buch!

©2018 Verlag Isabell Evelin Schulz